Binary Voids | Volume Zero

Ein flacher Bildschirm an der Wand, der vergessen lässt, dass da eine Wand ist und eine Welt dahinter. Eine elektronische Fläche als Fenster in eine andere Welt, gespeist von abstrakten, binären Datenströmen. Jenseits dieser Kluft, die unsere Welt von der anderen trennt, entfaltet sich ein Universum an Möglichkeiten. Ich wende die traditionellen fotografischen Methoden der Straßen-, Reise- und Porträt-Fotografie in Computerspielen an und verbinde meine Eindrücke aus den klassischen Heldenreisen zu neuen Geschichten. Das Buch enthält 110 virtuelle Fotografien aus dem Projekt auf 84 Seiten.

Ausführung

  • Bildband im Querformat 25×23cm.
  • Auf 84 Seiten finden sich 110 Fotografien.
  • Digitaldruck
  • Papier: 105 g/qm, weiß, ungestrichen
  • Vorsatzpapier: schwarz
  • Softcover Fadenheftung, Schweizer Broschur, Offener Buchrücken
  • ISBN: pending
  • Erscheinungsdatum: 2024
  • 35,00 Euro

Vorschau

folgt

Kaufen

  • Das Buch ist schon bald erhältlich :-)