Info

Über Carsten

Hi! Ich bin Carsten Nichte, Fotograf, Autor und irgendwie auch Künstler aus Bergisch Gladbach in Deutschland. Was ich hauptsächlich mache:

Ich, fotografiert von Andrea Schwelle (2015)

Zur Fotografie

Ich fotografiere am liebsten Menschen und Momente, aber auch unbedeutend erscheinende Dinge. Neben Portraits beschäftige ich mich auch immer wieder mit digitaler Bildbearbeitung, und konzeptioneller Fotografie. Ich mag es kleine Geschichten zu erzählen, bevorzugt in einer leicht surreal- und/oder minimalistischen Art und Weise. Wenn Du Interesse an einer Zusammenarbeit hast sprich mich an, ich freu mich auf Nachricht.

Die Zeit verwandelt uns nicht, sie entfaltet uns nur’ - Max Frisch

Bin immer auf der Suche… nach dem eigenen Blick, dem eigenen Stil… hoffe das ich ihn niemals finde, und bin gespannt wer und was mir auf dem Weg so begegnet. Ich freue mich über jeden, der mich ein Stück auf meinem Weg begleitet.

Künstlerisches Statement

Fotografie ist nach wie vor ein extrem persönliches Ding für mich. Es war einer der Wege das Sterben und den Tod meiner Frau Claudia zu verarbeiten. Konsequenterweise waren Fotografie und „Kunst machen“ allgemein, in den letzten Jahren Therapie, Suche, und zugleich die Erforschung einer mir fremd gewordenen Welt.

Ich erzähle Geschichten in Bildern — was Porträts, und das Dokumentarische in Form von Reportagen umfasst, sowie gerne abstrakte Arbeiten. Das Ganze darf sowohl inszeniert, als auch improvisiert sein. Am liebsten folge ich meinem Instinkt. Nicht zuletzt deshalb, komme ich immer wieder auf die Streetfotografie zurück.

Ich würde mein Tun grob in die Schublade der künstlerischen Fotografie einordnen. Meine Arbeiten sind gekennzeichnet durch eine reduzierte Farbpalette. Sie wirken düster, melancholisch, traurig, erzählerisch, manchmal ironisch, zum Teil widersprüchlich, und sind oft geprägt von Minimalismus, Melancholie, und Stille. Sie führen den Betrachter nicht selten an ungemütliche, unbehagliche Orte. Ich möchte ihn dennoch zum Verweilen einladen.

// Einflüsse: Arthur Tress, Anders Petersen, Bruce Gilden, Daidō Moriyama, Ken Schles, Keizo Kitajima, Robert Irwin, Saul Leiter, …


ausgestellt

2023-08 - Portfoliowalk der DFA

  • Ich zeige meine Fotobücher — und ganz speziell den ganz frischen Fotobuchdummy zu Anderland und die Echokammer .
  • Wo?
    • Beim Portfolio-Walk auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Fotografie - DFA - in Mannheim.
    • Samstag, 19.05.2023 18 bis 21 Uhr
    • Reiss Engelhorn Museum (https://www.rem-mannheim.de)
    • 68159 Mannheim

2023-05 - Sichtbar X

  • Portfolio-Review
  • Ich zeige meine Fotobücher — und ganz speziell den ganz frischen Fotobuchdummy zu Anderland und die Echokammer .
  • Wo?
    • Beim Portfolio-Review des Internationale Fotoszene Festivals in Köln.
    • Samstag, 13.05.2023 10:00 — 18:00 Uhr
    • Rautenstrauch-Joest-Museum
    • Cäcilienstr. 33
    • 50676 Köln

2020-05 - Rheine Träume, Köln

  • Gruppenausstellung
  • Entfällt vermutlich wegen Covid-19 Epidemie — Bleibt gesund!
  • Zum fünften mal veranstalten Freelens-Fotografen aus der Regionalgruppe Rheinland im Kunsthaus Rhenania in Köln eine Gemeinschafts-Ausstellung parallel zur Photokina in Köln. Unter dem Titel „R(h)eine Träume die fünfte!“ werden im Mai 2020 rund 20 Foto-Professionals ihre persönliche Sicht auf die Welt ausstellen. Diesmal bin ich auch dabei
    • 20.05.2020 — 31.05.2020
    • BAYENWERFT KUNSTHAUS RHENANIA e.V.
    • Bayenstr. 28
    • 50678 Köln

2019-06 - Willkommen im Wach

  • Ausstellungseröffnung / Diplomfeier
  • Die Absolventen zeigen 65 großformatige Arbeiten an den Wänden, die Diplomarbeiten in einer Diashow und dazu ihre Portfolios als Mappenschau. Und natürlich gibt es Musik und Getränke.
  • Mit Anja Grauenhorst, Carsten Nichte, Chantal Wolf, Daniela Hoffmann, Georg Schnock, Katharina Rösch, Lenny Lavrut, Marvin Ruppert, Monika Lusnia, Nicolas Kischnick, Nora Hase, Saskia Barzanow, Sebastian Bänsch. -> Artikel zur Ankündigung
    • Samstag, 15. Juni 2019
    • Eröffnung: 18:00 Uhr
    • Im Mediapark 8a, 50670 Köln

2012 - Fotografie trifft auf Skulptur

2011 - Das Bildnis

  • Gemeinschaftsausstellung
  • Skulptur und Fotografie mit Tanja Lehmann in Altenberg.
  • Dazu habe ich einen kleinen Artikel im Blog verfasst.

ausgezeichnet

Deutscher Fotobuchpreis 20/21 - 2020

Deutscher Fotobuchpreis 19/20 - 2019


gelernt

2020 – 2022 - Kunststudium, Köln

  • an der Freien Kunstschule Köln bei Alexander Rudy.
  • Schwerpunkt Malerei und Zeichnen.

2016 — 2019 - Studium der Fotografie, Köln

  • mit Stipendium
  • Studium der Fotografie an der Fotoakademie Köln bei Frank Dürrach und Oliver Rausch.
  • Erfolgreicher Abschluss mit dem Diplom der FAK 2019.

2011 – 2016 - Freie Arbeiten, Bergisch Gladbach

  • Freie Arbeiten, und kleinere Auftragsarbeiten im Bereich Reportage.
  • Verschiedene Seminare in Bildhauerei bei Tanja Lehmann, und Zeichnen bei Michael Gnade und Dina Savi.

2010 - Erste fotografische Arbeiten

  • Workshop
  • Eine Woche Workshop ‘Fotografisch Sehen’ bei Michael Gnade. Im Blog gibt es ein Review dazu.

FAQ

Fragen zur Fotografie

Kann ich dich als Fotograf buchen?

Ja, in ausgewählten Einzelfällen stehe ich zur Verfügung für

Lass uns drüber reden was du vor hast. Ich mach dir dann ein maßgeschneidertes Angebot.

Für Kooperationen im künstlerischen Bereich bin ich jederzeit offen – auch für TFPexternal link

Was kostet das?

Generell gilt für private, nicht gewerbliche Aufträge:

  • Stundensatz : 150 Euro
  • Tagessatz 8h, beginnend zwischen 8:00 und 12:00 : 1.200 Euro

Ich stelle dir gern ein individuelles, für dich maßgeschneidertes Angebot zusammen.

Kooperationen bzw. TFPFür Kooperationen im künstlerischen Bereich bin ich jederzeit offen – auch für TFP.
Mit was fotografierst du?

Ich habe verschiedene Kameras für verschiedene Einsatzzwecke: Von analog bis digital, von Kleinbild bis Großformat: Graflex Speedgraphic, Pentax 67, Canon, Fuji Xpro, Ricoh GR, Olympus OM-D EM1.

Ich arbeite ausschließlich mit dem vorhandenen Licht, und mit den an der Location vorhandenen Gegebenheiten. Ich benutze selten Blitze, und klassisch im Studio arbeite ich nur in Ausnahmefällen. Ausserdem fotografiere ich mit viel Vernügen und Leidenschaft.

Fragen zum Verkauf

Bietest du Fineartprints deiner Arbeiten an?

Klar, ich biete Fineartprints in verschiedenen Größen und Qualitäten an.

Ausstattung

  • Giclee-Print, ungerahmt
  • UltraChrome HD PigmentTinte
  • Papier: Hahnemühle William Turmer, 310gsm. Dieses matte, schwerer Papier hat eine sehr schöne Textur und zarte Farbgebung.
  • Museumsqualität
  • Weißrand: 1-2 cm, umlaufend.
  • Die FineArt Drucke gibt es in zwei Auflagen:

open Edition

Hierbei handelt es sich um einen signierten Fine Art Print in nicht limitierter Auflage. Die Größen liegen zwischen…

  • 14 x 21 cm (A5 Druckbogen) — 45 Euro
  • 21 x 29 cm (A4 Druckbogen) — 90 Euro
  • 29 x 42 cm (A3 Druckbogen) — 190 Euro

limited Edition

Die Auflage ist begrenzt auf 20 Drucke, zuzüglich 2 AP. Ausverkaufte Drucke der limitierten Edition sind nicht mehr erhältlich, außer in Publikation oder für Ausstellungen des Künstlers. Die Fine Art Prints sind signiert und nummeriert. Die Größe ist:

  • 42 x 59 cm (A2 Druckbogen)

Die Preise sind progressiv gestaffelt:

  • Print Nummern 16–20: je 450 Euro
  • Print Nummern 11–15: je 500 Euro
  • Print Nummern 6–11: je 550 Euro
  • Print Nummern 1–5: je 600 Euro

Für Sonderformate bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Wo lässt du deine Finartprints machen?Formate bis DIN A2 drucke ich selber – damit habe ich den gesamten Workflow unter Kontrolle. Sonderanfertigungen, oder Größen ab DIN A1 lasse ich bei Digitaloriginal – Köln, Megalab – Köln, Whitewall – Köln, oder Saal-Digital in Düsseldorf herstellen.
Wie bestelle ich einen Fineartprint?Einfach ein Motiv aussuchen, und mich kontaktieren. Telefonische Bestellungen sind allerdings nicht möglich. Das geht nur per eMail.
Kann ich auch Lizenzen für eine Fotografie erwerben?

Ja, du kannst Nutzungsrechte für die Verwendung meiner Bilder erwerben.

Zum Beispiel für Druckwerke aller Art, Buch- oder Magazin-Cover, CD-Cover, usw. Die Vergabe der Lizenzen kann exklusiv, nicht exklusiv, abhängig von der Auflagenhöhe, weltweit oder lokal erfolgen.

Anfragen zur Lizenzierung von Fotografien bitte gern per Mail an mich. Ich erstelle dann ein individuelles Angebot.

Rücksendung oder Umtausch

Möchtest du Ware zurücksenden oder umtauschen?

Wenn du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machst, oder Ware zum Umtausch zurückschicken möchtest, musst Du wie folgt vorgehen:

  • Retourenschein ausfüllen.
  • Das Paket mit dem gut verpackten Artikel, dem Retourenschein und einer Kopie der Rechnung an mich senden.
  • Bitte versende das Paket mit DHL oder einem vergleichbaren Paketdienst (Standardpaket).
  • Die Rücksendekosten erstatte ich nachträglich, wenn der Rücksendung einen Beleg der Rücksendekosten beiliegt.
Welche Zahlungsarten stehen mir als Privatkunde zur Verfügung?Da hab ich direkte Banküberweisung (Vorkasse) im Angebot.