Gnome Extensions funktionieren nach Ubuntu Update nicht mehr

Zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2024 1 Minute

Die Gnome Extensions funktionieren nach Ubuntu Update nicht mehr. Lassen sich auch nicht über die Web Konfiguration extensions.gnome.orgexternal link aktivieren. Erst mal schauen ob gnome-tweaks installiert und aktuell ist:

$ sudo apt-get install gnome-tweaks

Das zeigt mir:

Paketlisten werden gelesen… Fertig Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut. Statusinformationen werden eingelesen…. Fertig gnome-tweaks ist schon die neueste Version (3.34.0-2). gnome-tweaks wurde als manuell installiert festgelegt. 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

Soweit so gut. Falls nicht vorhanden wäre es installiert worden. Dann die App starten:

  1. Windows Taste drücken
  2. Suche im Suchfeld nach Tweaks
  3. Findet Optimierungen
  4. Die App starten
  5. Auf das Tab Erweiterungen gehen

Oben in der Fensterleiste rechts können dann die Extensions über eine Checkbox aktiviert werden. Danach stehen die Extensions wieder zur Verfügung.

Einige davon müssen ggfs. noch aktualisiert werden.