Einen digitalen Bilderrahmen bauen

Zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2024 3 Minuten

Ich baue gerade einen digitalen Bilderrahmen. Das ist noch Work In Progress, und wird von mir hier entsprechend aktualisert.

Einkaufsliste

Software auf dem Raspberry Pi 4 installieren, gemäß der Anleitung //github.com/helgeerbe/picframe/external link :

sudo python3 -m pip install picframe

Danach müssen wird Picframe im Home Verzeichnis des Users initialisieren:

cd /home/pi/
picframe -i .

Um picframe als Service ein zu richten aus zuerst folgende Datei angelegt werden mit:

sudo nano /etc/systemd/system/picframe.service

und dann folgendes rein kopiert werden:

[Unit]
Description=Pi3D on Pi4
After=multi-user.target

[Service]
Type=idle

User=root
ExecStart=xinit /usr/bin/python3 /home/pi/picframe\_data/run\_start.py /home/pi/picframe\_data/config/configuration.yaml

#Restart=always

[Install]
WantedBy=multi-user.target

Mit Control + O speichern (^O) und mit Control + X (^X) Nano verlassen.

Mit folgende Befehlen kann der Service gesteuert werden:

  1. Dienst aktivieren sudo systemctl enable picframe.service
  2. Deaktivieren des Dienstes sudo systemctl disable picframe.servcie
  3. Service starten sudo systemctl start picframe.service
  4. Dienst stoppen sudo systemctl stop picframe.service
  5. Stop und restart sudo systemctl restart picframe.service
  6. Logdateien überprüfen sudo journalctl picframe.service

Wenn wir den Dienst aktivieren wird ein Symlink erzeugt.

Created symlink /etc/systemd/system/multi-user.target.wants/picframe.service → /etc/systemd/system/picframe.service.

Konfiguriert wird picframe über eine Datei, wie hier beschrieben: https://github.com/helgeerbe/picframe/wiki/Configurationexternal link

Das Standardverzeichnis und die Konfigurationsdatei wurde beim initialisieren angelegt:

~/picframe\_data/config/configuration.yaml

Jetzt müssen nur noch ein paar Bilder in das Pictures Verzeichnis gelegt werden. Das machen wir entweder über einen USB Stick, oder wir richten eine Freigabe mit Samba ein:

Netzwerkfreigabe mit Samba einrichten

  1. Samba installieren: sudo apt-get install samba samba-common-bin
  2. Samba-Konfiguration öffnen: sudo nano /etc/samba/smb.conf
  3. Das Hashtag in der Zeile entfernen: # security = user
  4. Benutzer für Samba fest mit: sudo smbpasswd -a pi
  5. Dem Benutzer Rechte für den freigegebenen Ordner zuweisen: sudo chown -R pi:pi /home/pi/Pictures
  6. die Konfiguration für Samba öffnen: sudo nano /etc/samba/smb.conf
  7. Am Dateiende einfügen:
    • [NameDerFreigabe]
    • path = /home/pi/Pictures
    • writeable = yes
    • guest ok = no.
  8. Samba neu starten: sudo /etc/init.d/samba restart

Konstruktion des Rahmens

  • Ein Klick auf das Bild öffnet die Lightbox:
    • Erster Design-Entwurf des Halters von vorne
    • Erster Design-Entwurf des Halters von hinten, mit dem Gehäuse-Mockup für den Raspberry-Pi.

Wird fortgesetzt…

Weitere Projekte

Kommerzielle Geräte

Es gibt einige Geräte zu kaufen:

aber irgendwas stört mich immer:

  • Entweder Rahmen die mir nicht gefallen
  • Nur zum hinstellen, und nicht zum aufhängen
  • langsame Firmware
  • Kein SD Karten-Anschluss
  • nicht so dolle Apps
  • Der Preis oder Abo Modelle