WordPress Gutenberg Editor — Blöcke hinzufügen deaktiviert?

Zuletzt geändert: 4. Mai 2020
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Warum kann ich im Gutenberg Editor keine Blöcke hinzufügen?

Das Icon ist grau und nicht mehr anklick­bar, und im Edi­tor sel­ber sehe ich nur noch Quell­text und kei­ne Block Objek­te mehr. 

Die Lösung erscheint lächer­lich, aber es hat ewig gedau­ert bis ich das raus hatte. 

Gehe ins Benutzerprofil. Am Abschnitt Persönliche Optionen kannst du bei der fol­gen­den Opti­on den Hacken weg­ma­chen:

Visueller Editor: "Beim Schreiben den visuellen Editor nicht benutzen"
Code-Sprache: JavaScript (javascript)

Wenn das nichts bringt, oder nicht die Lösung war ver­su­che her­aus­zu­fin­den, ob das The­me oder ein Plugin das ver­ur­sacht hat. Das ist dann der har­te, trä­nen­rei­che Weg: 

  1. Lee­re dei­nen Brow­ser-Cache, und den ser­ver­sei­ti­gen Cache dei­ner WP-Instal­la­ti­on falls vorhanden.
  2. Deak­ti­vie­re alle Plugins und prü­fe, ob es jetzt wie­der funktioniert.
  3. Falls ja, akti­vie­re jeweils ein Plugin und tes­te ob es wie­der geht.
  4. Wenn die Ursa­che kein Plugin war, erset­ze das The­me mit einem der Wor­d­Press Stan­dard Themes.
  5. Wenn das The­me auch nicht die Ursa­che war, dann blei­ben nur der Wor­d­Press-Kern und der der Ser­ver übrig.
  6. Gehe zum Aktua­li­sie­rungs­bild­schirm und aktua­li­sie­re WP, für den Fall, dass WP-Datei­en beschä­digt sind.
Tags:
War der Artikel hilfreich?
Nich so 0 0 von 0 fanden den Artikel hilfreich.
Ansichten: 18
Vorheriger Artikel: WordPress Passwort in Datenbank ändern