Lecker Linseneintopf

Zuletzt geändert: 11. Januar 2021
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Stan­dard­re­zept Num­mer 3. recht flott gemacht, gesund, aber mit hohem Blähfaktor. 

Einkaufsliste

  • Aus dem Supermarkt
    • 500g tro­cke­ne Linsen
    • Toma­ten­mark
    • Raps / Olivenöl
  • Frisch vom Markt
    • 1 Zwie­bel
    • 3 mit­tel­gro­ße Kartoffeln
    • Sup­pen­ge­mü­se
      • 3 Möh­ren
      • 1 Lauch­stan­ge
      • 1/4 Stück Sellerie
      • Peter­si­lie
      • Blu­men­kohl
  • Aus dem Gewürzregal
    • Lor­beer­blatt
    • Nel­ken
    • Salz
    • Gemü­se­brü­he
Wenns schnel­ler gehen soll und gera­de kein Markt ist: Möh­re, Lauch & Sel­le­rie gibts auch abge­packt als Sup­pen­ge­mü­se im Super­markt. Blu­men­kohl ist meist nicht dabei. 

Vorbereiten

Gemü­se waschen und putzen: 

  • Zwie­bel hacken
  • Möh­ren in Schei­ben schneiden
  • Sel­le­rie in Würfel
  • Lauch in kur­ze Streifen
  • 3 mit­tel­gro­ße Kar­tof­feln in klei­ne­re Wür­fel schneiden
Die Lin­sen über Nacht mit Was­ser bedeckt ein­wei­chen. Das ist bei tel­ler­fer­ti­gen Lin­sen nicht mehr nötig. 

Alles muss in den Topf

  • Raps / Oli­ven­öl in Topf geben, das der Boden bedeckt ist
  • Zwie­beln dar­in gla­sig andüns­ten (Stu­fe 4)
  • dann klein­ge­schnit­te­nes Gemü­se dazu­ge­ben: Nur Möh­ren, Lauch und Sellerie
  • 2 — 3 Minu­ten düns­ten, bewe­gen, das nix anbrennt.
  • Lin­sen dazugeben
  • 2 — 3 Minu­ten düns­ten, bewe­gen, das nix anbrennt.
  • 1,5 Liter kal­tes Was­ser dazugeben
  • Plat­te auf Stu­fe 6 hochstellen
Jetzt KEIN Salz — Das macht die Lin­sen hart! 
  • War­ten bis es kocht, dann
  • Herd auf Stu­fe 4 run­ter stellen
  • 45 Minu­ten köcheln lassen
  • Nach 40 Minu­ten Blu­men­kohl & Kar­tof­feln dazugeben
  • 5 — max 15 Minu­ten wei­ter köcheln las­sen. Evtl. Etwas Was­ser dazugeben.

Finale

  • Gucken ob alles gar ist.
  • Abschme­cken
    • 1/4 Tee­löf­fel Salz
    • 1/2 Wür­fel Gemüsebrühe
    • Gehack­te Peter­si­lie drauf

Das gan­ze geht auch als Erb­sen­ein­topf, dann mit Boh­nen­kraut, und Thy­mi­an abschmecken. 

Tags:
War der Artikel hilfreich?
Nich so 0 0 von 0 fanden den Artikel hilfreich.
Ansichten: 16
Nächster Artikel: Weltbeste Pizza