Buchbinden

Zuletzt geändert: 22. Oktober 2020
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Ich spie­le schon lan­ge mit dem Gedan­ken mei­ne Foto­bü­cher sel­ber her­zu­stel­len. Zeit das mal um zu set­zen, also wird das mein Coro­na Win­ter­pro­jekt 2020/21. Dazu gibts Fotos und viel­leicht das ein oder ande­re klei­ne Video. 

Materialliste

  • Papiere/ Pap­pen
  • Werk­zeu­ge
  • Kleb­stof­fe
    • PVA-Kle­ber, Weiß­leim, Zim­mer­mann­s­kle­ber — wird zB. benutzt um Tyvek zu kleben
    • Methyl-Kle­ber, Tapetenkleister 
      • Drei Ess­löf­fel mit einem hal­ben Liter war­mem Was­ser mischen. Ergibt ein Gelee… ? 
      • Oder 50% Mix aus beidem
    • Rub­ber Cement — Tro­cke­ner Kleb­stoff, fügt kei­ne Feuch­tig­keit hin­zu, auf Latex­ba­sis (modulor.de/fixogum)
    • Dop­pel­sei­ti­ges Polyester-Filmband
    • Dop­pel­sei­ti­ge Kle­be­fo­lie (modulor.de)

Ein Buch herstellen und binden

Hier erst mal eine gro­be Lis­te der Schritte.… 

  • Gene­rel­le Tips
    • Mes­sen, mes­sen, messen
    • Line­al beim Schnei­den immer erst dann los­las­sen wenn ich sicher bin das die Tei­le wirk­lich getrennt sind.
  1. Vor­be­rei­tun­gen
  2. Die Sei­ten
  3. Pake­te bilden
  4. Die Pake­te ver­bin­den durch Nähen 
  5. Ver­stär­ken und sta­bi­li­sie­ren der Bindung 
  6. Buch­de­ckel
  7. Buch­rü­cken

Weiterführende Links

Bezugsquellen

Künstler / Projekte

Literatur

Tags:
War der Artikel hilfreich?
Nich so 0 0 von 0 fanden den Artikel hilfreich.
Ansichten: 26
Vorheriger Artikel: Symbole und Metaphern