Ausstellung organisieren

Zuletzt geändert: 13. Juni 2021
Geschätzte Lesezeit: 2 min

Unter­schät­ze nie­mals den Auf­wand eine Kunst-Aus­stel­lung zu orga­ni­sie­ren. Irgend­wo in die­sem Ver­lauf muss dann auch die Aus­wahl der Bil­der sowie das Edit erfol­gen, und die Hän­gung geplant werden… 

Was ist zu tun & Begriffe 

  • Zie­le der Ausstellung?
    • Ein­fach mal die eige­nen Arbei­ten zeigen
    • Die Auf­merk­sam­keit auf ein The­ma lenken
    • Bil­der ver­kau­fen und Geld verdienen
    • Einen Namen als Künst­ler machen
  • Arten von Ausstellungen
    • Ein­zel­aus­stel­lun­gen
    • Grup­pen­aus­stel­lung
    • Wett­be­wer­be
  • Loca­ti­on finden
    • Genug Aus­stel­lungs­flä­che
    • Zeit­li­che Ver­füg­bar­keit der Räume
    • Infra­struk­tur vor­han­den und okay — Toi­let­ten, Catering,…
    • Gute Erreich­bar­keit mit öpnv, Parkplätze
    • Bezahl­bar
    • Aus­stel­lungs­or­te — Rea­li­sie­rungs­mög­lich­keit ver­sus Reputation
      • Zuhau­se
      • Ate­lier
      • Pri­vat­wirt­schaft­li­cher Raum (Bank, Hotel, Bar, Kneipe,…)
      • Kul­tur­raum (Forum,…)
      • Öffent­li­cher Raum
      • Gale­rie
      • Muse­um
  • Pres­se­ar­beit
    • Pres­se recht­zei­tig informieren
    • Für koor­di­nier­te pro­fes­sio­nel­le Pres­se­ar­beit: Pres­se­map­pe mit allen wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen parat haben
  • Die Pres­se­map­pe
    • Lebens­lauf
    • Aus­stel­lungs­an­kün­di­gung mit Termin
    • Inter­viewan­ge­bot mit Künstler
    • Pro­fes­sio­nel­le Fotos
    • Ein­la­dung zur Veranstaltung
  • Ziel­grup­pen
    • Kunst­samm­ler sind immer bestrebt ihr selbst gesteck­tes Sam­mel­ge­biet zu komplettieren.
    • Kunst­spe­ku­lan­ten fin­den limi­tier­te Auf­la­gen klas­se, beson­ders wenn Aus­sicht auf eine Wert­stei­ge­rung besteht.
    • Loka­le Pro­mi­nenz soll­te man per­sön­lich auf Ihre Ver­nis­sa­ge ein­la­den. Hono­ra­tio­ren brin­gen Glanz in die Bude, und lockt wei­te­re Besu­cher an.
    • Die Pres­se ist immer auf der Suche nach Geschich­ten, und dei­ne Aus­stel­lung sucht die Öffent­lich­keit. Eine Win­Win Situa­ti­on für beide.
    • Freun­de und Bekann­te: Unter­stüt­zen dich, und brin­gen wenn sie sel­ber gut ver­netzt sind ihre Leu­te mit.
    • Ande­re Künstler
    • Kunst­kri­ti­ker
    • Poli­ti­sche Entscheidungsträger
    • Spon­so­ren
    • Kunst­in­ter­es­sier­te
  • Das Timing
    • Lie­ber in den Feri­en — da sind zwar vie­le Leu­te nicht da, aber dafür gibt es weni­ger Aus­stel­lun­gen und somit mehr Auf­merk­sam­keit für das eige­ne Pro­jekt, oder doch lie­ber aus­ser­halb der Feri­en — da kom­men mehr Leu­te, aber dafür kon­kur­riert man mit vie­len ande­ren Ver­an­stal­tun­gen. Das gilt auch für Fei­er­ta­ge… …schwie­ri­ge Entscheidung.
    • Im 4. Quar­tal ist tra­di­tio­nell mehr Geld vor­han­den: Weih­nachts­geld, 13 oder 14 Monats­ge­häl­tern oder Bonuszahlungen…
    • Unter­neh­men & öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen geben zum Jah­res­en­de hin ger­ne noch mal Geld aus, um das Rest­bud­get zu verbraten.
    • Mög­lichst vermeiden:
      • Fuß­ball Euro­pa- und Welt­meis­ter­schaf­ten, Olympia,…
      • Lan­ge Wochen­en­den nut­zen viel für Kurzausflüge
      • Gesell­schaft­li­che Groß­ereig­nis­se — Wahltage,…
      • Fei­er­ta­ge: Weih­nach­ten, Ostern, Pfingsten,…
    • Güns­tig kann es sein die Aus­stel­lung mit andern loka­len Ver­an­stal­tun­gen zu ver­bin­den (Stadt­fes­te, etc.)
    • Güns­ti­ge Uhr­zei­ten für die Ver­nis­sa­ge / … Zwi­schen-Event …/ Finnissage
      • Frei­tag­abend zwi­schen 19:00 und 21:00 Uhr
      • Sams­tag zwi­schen 15:00 und 19:00 Uhr
      • Sonn­tag vor­mit­tags um 11:00 Uhr
      • Dau­ert die Aus­stel­lung län­ger, also zum Bei­spiel drei Wochen, kann man in der Mit­te ein Zwi­schenevent anfüh­ren. ZB ein Inter­view, eine Dis­kus­si­on oder sowas…
  • Finan­zie­rung einer Ausstellung
    • För­der­gel­der bean­tra­gen (Anträ­ge online, Bear­bei­tungs­zeit > 3 Mona­te, Subsidiaritätsprinzip)
      1. Stadt/Gemeinde —  Poli­ti­sche Ent­schei­der oder Kulturreferat
      2. Kreis — Kulturausschüsse
      3. Bun­des­land — Kul­tur­ver­wal­tung, Kul­tus­mi­nis­te­ri­um — NRW…
      4. Bun­des­re­pu­blik — (Kul­tur­stif­tung des Bun­des in Halle)
      5. Euro­päi­sche Uni­on — Kul­tur­etat Cul­tu­ral Con­ta­ct Point Ger­ma­ny / Bonn
    • Kunst-Spon­so­ring
      • Ban­ken und Ver­si­che­run­gen ansprechen
  • Mar­ke­ting
    • sozia­le Netz­wer­ke nut­zen (Face­book, Instagram,…)
    • Pla­kat­wer­bung, haupt­säch­lich da wo die Ziel­grup­pe verkehrt
    • Post­kar­ten­wer­bung ver­tei­len (wenn man einen Ver­tei­ler hat)
    • per­sön­li­che, hand­schrift­li­che Einladungskarten
    • Pres­se­ar­beit — früh­zei­tig Kon­tak­te knüpfen
    • Ver­an­stal­tungs­ka­len­der der Gemein­de, oder regio­na­ler Publikationen

Todo Liste Ausstellung

Titel der Ausstellung:
Künst­ler:
Datum und Zeitraum:
Loca­ti­on:
Anzahl der Exponate:

Sechs Monate vor Eröffnung

  1. För­der­mit­tel beantragen
  2. Spon­so­ren­su­che
    1. Lis­te mög­li­cher Spon­so­ren aufstellen
    2. Expo­sé für Spon­so­ren erstellen
    3. Ter­mi­ne mit Spon­so­ren vereinbaren
    4. Spon­so­ren­ver­trag erstellen
  3. Loca­ti­on­s­u­che
  4. Aus­stel­lungs­part­ner finden?

Drei Monate vor Eröffnung

  1. Musik orga­ni­sie­ren
  2. Lau­da­tor organisieren
  3. Wer­be­mit­tel Kon­zept erstel­len für…
    1. Fly­er
    2. Pla­ka­te
    3. Ban­ner
    4. Aus­stel­ler
  4. Kata­log konzipieren
  5. Pres­ser­ver­tei­ler aufbauen
  6. Pres­se­map­pe erstellen
  7. Inter­net­auf­tritt konzipieren

Einen Monat vor Eröffnung

  1. Web­site online stellen
  2. Ver­si­che­rung organisieren
  3. Web­site online stellen
  4. Bild­pro­duk­ti­on in Auf­trag geben
  5. Cate­ring organisieren
  6. Per­so­nal organisieren
    1. Bedie­nung
    2. Empfang/Garderobe
    3. Ver­käu­fer
    4. Foto­graf
  7. Wer­be­mit­tel dru­cken (Pla­ka­te, Flyer)
  8. Per­sön­li­che Pres­se­kon­tak­te knüpfen
  9. Ein­la­dungs­kar­ten kon­zi­pie­ren und drucken
  10. Anbie­ter für Leih­ge­gen­stän­de finden
    1. Beleuch­tung
    2. Geschirr
    3. Zusätz­li­che Stellwände
    4. Audio-/Büh­nen­tech­nik
  11. Aus­stel­lungs­plan erstellen
  12. Hän­gung organisieren
  13. Preis­lis­te erstellen
War der Artikel hilfreich?
Nich so 0 0 von 0 fanden den Artikel hilfreich.
Ansichten: 60
Vorheriger Artikel: FineArt Prints und Editionen für den Kunstmarkt
Nächster Artikel: Bildbetrachtung in a Nutshell